24,00 

Der Kunst und Kultur in Kandel e.V. präsentiert:

Freitag 07.07.2023 im Autohaus Tretter Kandel
Lulu Weiss Ensemble

Lulu wuchs wie viele deutsche Sinti in seiner Zeit noch im Wohnwagen auf. Er stammt aus einer Familie mit langer musikalischer Tradition. Oskar Weiss hat ihm das Gitarre spielen beigebracht. Von ihm wurde der junge Lulu auch oft zu Auftritten mitgenommen, bei denen noch für ein Essen und den Hut gespielt wurde. Laut eigener Aussage haben ihn die Erlebnisse dieser Zeit stark geprägt und maßgebliche Spuren in seiner musikalischen Entwicklung hinterlassen.

Das Repertoire des Ensembles richtet sich meist stilistisch an den Jazz Manouche, ein von Django Reinhardt und Stephane Grappelli im Paris der 30er und 40er Jahre völlig neu kreierter Jazzstil, der von amerikanischen Jazzmusikern und der traditionellen Sinti-Musik beeinflusst wurde. Darüber hinaus spielt das Ensemble Lieder aus der Chanson-Tradition, afroamerikanischen Jazz, jazzige Interpretationenalter deutscher Schlager, Valse Musette Klassiker, Variationen klassischer Musik und Eigenkompositionen, die überwiegend aus der Feder von Lulu stammen.

Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr

Eintrittspreis: 24,- Euro inkl. VVK-Gebühr
*** Abendkasse (sofern verfügbar): 2,- Euro Aufpreis ***

Vorrätig

Artikelnummer: KK070723 Kategorie: Schlagwort: