17,00 

Am Samstag, den 03.09.2022 spielt ALEX IM WESTERLAND zum ersten Mal auf der Burg Lemberg.

Die Ärzte Tribute Bands gibt es viele, genauso wie Die Toten Hosen -Coverbands. Gruppen, die ausschließlich die besten Songs beider Bands spielen, gibt es dagegen kaum. Alex im Westerland gehören zu eben dieser seltenen Spezies: Ihr Bühnenprogramm besteht zu 100 Prozent aus den größten Hits dieser beiden Punkrock- Urgesteine aus Deutschland.

Die Frankfurter Band versteht es spielend, die Stimmung zum Kochen zu bringen und legt nebenbei großen Wert darauf, die Zuschauer mit einzubeziehen: Das Publikum wird so zum festen Bestandteil der Show gemacht. Unrockbar bleibt garantiert niemand. Bei aller Partytauglichkeit liegt ein weiterer Schwerpunkt der vier erfahrenen Musiker aber auch auf einer musikalisch anspruchsvollen und klanglich authentischen Performance. Dabei kommen Ärzte-typische mehrstimmige Gesänge, Hosen-typische Gitarrensoli oder auch mal eine Soloakustikgitarre zum Einsatz.

Veranstalter: Quasimoto Musik- und Kulturverein e.V.

Vorrätig

Artikelnummer: BL030922 Kategorie: Schlagwort: